TOP Ö 4: Betreuungsgebühren für Kindertageseinrichtungen und Schulkindbetreuung während der coronabedingten Schließung der Einrichtungen

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschlussvorschlag:

 

Der Gemeinderat beschließt den Erlass der Betreuungsgebühren für den Monat April 2020.

Ab Mai 2020 werden für die Betreuung im Rahmen der Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen anteilige Gebühren abgerechnet. Für Angebote im Rahmen des reduzierten Regelbetriebs in Kindertageseinrichtungen werden ab Juni 2020 ebenfalls anteilige Gebühren erhoben.

Die Abrechnung dieser Gebühren erfolgt gemäß dem Verwaltungsvorschlag. Diese Regelungen behalten während der generellen Schließung der Kindertageseinrichtungen und Schulen ihre Gültigkeit.